Dana Heese

Über Dana Heese

Vor fast genau zehn Jahren hieß es: Aufbruch in ein Neues Leben. Der Umzug von der Stadt aufs Land, von Stuttgart nach Roßhaupten, war eine neue Herausforderung; die Leidenschaft, etwas Neues auszuprobieren, durchzuhalten und daraus zu lernen. Heute bin ich verheiratet, habe wundervolle Kinder und wir führen ein kleines Familienunternehmen. Ich habe hier im Südlichen Allgäu eine zweite Heimat gefunden ohne die erste ganz aufzugeben. Durch die Vermietung unserer Ferienwohnungen habe ich immer wieder mit neuen Menschen zu tun. Ich bekomme durch unsere Gäste stets neue Anregungen über die Region. Ich bin glücklich, hier leben zu dürfen und meinen Kindern die Möglichkeit zu bieten, in einer wunderschönen Gegend aufzuwachsen. Tradition, Verbundenheit mit der Natur, Familie und Freunde haben einen hohen Wert. Ich liebe die Berge, die Seen und Schlösser und vieles andere mehr. Und diese Leidenschaft möchte ich bei meiner neuen Tätigkeit als Bloggerin teilen. 

Webseite:

Familien-Skispaß in Roßhaupten

Panoramablick über Roßhaupten und das Südliche Allgäu.

Vom Skilift „Alte Reite“ in Roßhaupten bietet sich ein herrlicher Blick über das typische Allgäuer Dorf bis hin zum Auerberg am Horizont.

Endlich ist Winter in Roßhaupten im Südlichen Allgäu! Über einen halben Meter Schnee hat es seit Weihnachten angehäuft! Jetzt fehlt wirklich nur noch die Sonne, die vom hellblau-wolkenlosen Himmel scheint und die weiße Pracht so richtig glitzern lässt. Denn bei solch herrlichem Kaiserwetter packe ich Ski, Schlitten und meine Kinder ein und wir starten – zu Fuß – zu unserem schönen Ski-Nordhang, dem Skilift an der „Alten Reite“ in Roßhaupten. Er ist ideal für Anfänger und Familien mit Kindern. Weiterlesen

Bergtour zur Kenzenhütte

Die Kenzenhütte in den Ammergauer Alpen liegt im größten Naturschutzgebiet Deutschlands.

Die Kenzenhütte in den Ammergauer Alpen liegt im größten Naturschutzgebiet Deutschlands.

In diesem herrlichen Wanderherbst 2014 wollten wir hier im Südlichen Allgäu noch einmal hoch hinaus und hatten uns die Kenzenhütte ausgesucht. Sie liegt auf 1300 Metern Höhe in den Ammergauer Alpen im Naturschutzgebiet Kenzen, das zur Gemeinde Halblech gehört. Ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike – die Tour ist sehr empfehlenswert. Mit unseren Kindern erwartete uns eine schöne Wanderung in einer wunderschönen, atemberaubenden Landschaft. Weiterlesen

Auf den größten Ruinen Bayerns

Hohenfreyberg (vorne) und Eisenberg bilden gemeinsam die größte Burgruinenanlage in Bayern, links der idyllische Schlossweiher bei Eisenberg-Zell.

Eisenberg (vorne) und Hohenfreyberg bilden gemeinsam die größte Burgruinenanlage in Bayern, links der idyllische Schlossweiher bei Eisenberg-Zell.

An einem schönen Frühlingsmorgen stehen meine Kinder im Garten vor unseren beiden Häusern und lauschen… Der Kuckuck ruft wieder aus den Wäldern rund um Roßhaupten. Wenn dann auch noch das Wetter so schön ist, wollen wir einen Ausflug machen. Unser Ziel ist die kleine Ortschaft Zell, die zu Eisenberg im Südlichen Allgäu gehört. Dort haben wir uns die Eroberung der Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg vorgenommen. Die beiden Schwesterburgen sind die größte Ruinenanlage in Bayern.  …weiterlesen!

Ein Rad will raus!!!

Ein Rad will raus - bei diesem herrlichen Wetter und Panoramablick in die Ammergauer Alpen.

Ein Rad will raus – bei diesem herrlichen Wetter und Panoramablick in die Ammergauer Alpen.

„Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja Du bist ’s!
Dich hab’ ich vernommen! “ (Eduard Mörike)

Ja – und wie wir den Frühling vernommen haben! Endlich! Die ersten Tage, die den Namen Frühling wirklich verdient haben, sind da – sonnig-warme 16 Grad im Südlichen Allgäu. Klar, dass da sofort die Fahrräder gerichtet und wir startklar sind für unsere erste Fahrradtour. Und auf geht´s!

…weiterlesen!

Unsere Autorin Dana Heese

Vor fast genau zehn Jahren hieß es: Aufbruch in ein Neues Leben. Der Umzug von der Stadt aufs Land, von Stuttgart nach Roßhaupten, war eine neue Herausforderung; die Leidenschaft, etwas Neues auszuprobieren, durchzuhalten und daraus zu lernen. Heute bin ich verheiratet, habe wundervolle Kinder und wir führen ein kleines Familienunternehmen. Ich habe hier im Südlichen Allgäu eine zweite Heimat gefunden ohne die erste ganz aufzugeben. Durch die Vermietung unserer Ferienwohnungen habe ich immer wieder mit neuen Menschen zu tun. Ich bekomme durch unsere Gäste stets neue Anregungen über die Region. Ich bin glücklich, hier leben zu dürfen und meinen Kindern die Möglichkeit zu bieten, in einer wunderschönen Gegend aufzuwachsen. Tradition, Verbundenheit mit der Natur, Familie und Freunde haben einen hohen Wert. Ich liebe die Berge, die Seen und Schlösser und vieles andere mehr. Und diese Leidenschaft möchte ich bei meiner neuen Tätigkeit als Bloggerin teilen.