Startseite
Familienurlaub

Outdoor-Specials

Im Öffnet internen Link im aktuellen FensterSüdlichen Allgäu können Öffnet internen Link im aktuellen FensterFamilien mit Kindern ihr erlebnisreiches Urlaubs-Programm zu jeder Jahreszeit individuell gestalten. Ausgedehnte Bade Ufer am Öffnet internen Link im aktuellen FensterForggensee und an rund 40 Öffnet internen Link im aktuellen FensterNaturbadeseen mit Bootverleih, Strandbädern, Spiel- und Liegewiesen bieten im Sommer Wasser pur. Öffnet internen Link im aktuellen FensterBauernhof-Ferien, Öffnet internen Link im aktuellen FensterReitgelegenheiten, Pferdekutschen- und -schlittenfahrten, Wildfütterungen, Öffnet internen Link im aktuellen FensterFahrrad-Leihstationen, Öffnet internen Link im aktuellen FensterMinigolf, Wanderwege durch Löwenzahnwiesen, Öffnet internen Link im aktuellen FensterSkilifte und Rodelhänge – all das lockt hinaus in die freie Natur. Die Waldseilgärten bieten Nervenkitzel für Teens und Erwachsene, die Öffnet internen Link im aktuellen FensterNaturerlebnispfade machen den Familienspaziergang zum Gemeinschaftserlebnis mit allen Sinnen. Zu Füßen der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau genießen Familien ihren ganz persönlichen, „königlichen“ Urlaub.

Die traditionsreichen Bauernhöfe für den kinderfreundlichen Öffnet internen Link im aktuellen FensterUrlaub auf dem Lande, die zahlreichen schmucken Ferienpensionen und hochwertig ausgestattete Öffnet internen Link im aktuellen FensterDrei- bis Vier-Sterne-Wohnungen und Zimmer mit Frühstück erwarten die Öffnet internen Link im aktuellen FensterFamilienurlauber im Südlichen Allgäu. Mithilfe im Stall und auf der Weide ist hier ebenso gern gesehen und möglich wie das Füttern und Streicheln von Kühen, Kälbchen, Eseln, Pferden, Hasen und Ziegen.

Die Burgenwanderungen zu den Ruinen Hohenfreyberg und Eisenberg auf dem Schlossberg hoch über Eisenberg-Zell sind ein sprichwörtlicher Urlaubs-Höhepunkt für Familien. Erlebnisse der besonderen Art bieten die nächtlichen Laternenwanderungen im Sommer. Mächtige Mauern und Türme ziehen im Lichterschein von Kerzen und Fackeln in ihren Bann, wenn am Lagerfeuer die Sterne gezählt werden. Eine komplette Übersicht der Burgen im Südlichen Allgäu finden Sie hier: Öffnet externen Link in neuem FensterBurgenregion Ostallgäu.

Von Öffnet internen Link im aktuellen FensterHopferau aus starten Fackelwanderungen zur Alpe Beichelstein. Im Mondschein genießen Gäste den herrlichen Ausblick auf den Hopfensee und die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, überragt von der Silhouette der Allgäuer Alpen und der Zugspitze.

Seit 2013 ist Öffnet internen Link im aktuellen FensterSeeg das "Honigdorf im Allgäu" – und das erste in ganz Bayern. Eine moderne Erlebnisimkerei, ein großes Schaubienenhaus und der Erlebnispfad mit Wissensstationen und Bienchen-Spielplatz erwarten alle Generationen bei Führungen und interessanten Kursen rund um Honig, Imkerei, Gesundheit und Natur (Infos: Tel. 08364/983033).

Wie kommt der Honig in die Waben? Wie viele Bienen arbeiten für ein Glas Honig? Welche Privilegien genießt die Bienenkönigin? Was ist Propolis? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es im Honigdorf Seeg, einem bundesweit einmaligen Pilotprojekt.