Mittelalterliche Burgenbauten

Burgruinen Hohenfreyberg & Eisenberg

Hoch über unserer Region thronen zwei majestätische Burgruinen und zeugen von der bewegten Vergangenheit. Abgesehen davon, dass beide Ruinen imposante historische Bauwerke darstellen, die Dich zurück in die Welt des Mittelalters, der vornehmen Adelshellen, tapferen Ritter und zauberhaften Burgfräulein entführen, hast Du von beiden aus zudem unvergleichliche Ausblicke über die gesamte Region. Und das Beste daran: der Anstieg zu den beiden Burenanlagen ist weder lang noch besonders mühevoll und für nahezu jedermann gut machbar. Wer völlig außer Puste gerät, kann in der Schlossbergalm auf der Hälfte der Wegstrecke einkehren und wieder neue Kraft tanken. Also, worauf wartest Du noch? 

Burgruine Hohenfreyberg

Die Ruine Hohenfreyberg ist die größere der beiden Burgenanlagen. Die gut erhaltene Kernburg sowie der imposante Bergfried faszinieren dabei nicht nur die kleinen Mittelalterfans. 

Das Alte stürzt, es ändert sich die Zeit, und neues Leben blüht aus den Ruinen.

Friedrich Schiller