Startseite
Radfahrer auf dem Beichelstein

Sommer

Schlösserland, Wanderwelt, Seenreich, Radregion – kann man sich da noch entscheiden? Das Land und seine Menschen lassen jedem seinen Spielraum, geben Freiräume auf 2.000 Kilometern Wander- und 1.500 Kilometern Radwegen. Ein einziger Sommer ist viel zu kurz für die traditionellen Trachten- und Musikfeste, klassischen Konzerte und den kurzen Grenzwechsel zwischen Allgäu und Tirol. Hier liegen drei Dinge immer ganz nah beieinander – echte, bodenständige Lebensfreude, der Naturraum in drei Höhenlagen und über 50 Seen und Weiher. Willkommen in der Vielfalt des Südlichen Allgäu.

Mehr zu den Sommererlebnissen im Südlichen Allgäu: