So gelangst Du zu uns

Anreise

Viele Wege führen ans Ziel. Das gilt auch bei uns im Südlichen Allgäu. Auf welchen Wegen Du uns erreichen kannst, erfährst Du hier. Da wir uns sehr um unsere Umwelt sorgen und unsere Natur soweit wie möglich schützen möchten, würden wir uns freuen, wenn Du uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besuchen kommst. Aber auch, wenn Du mit Deinem Auto, Bus, Wohnwagen, Caravan oder sogar mit dem Flugzeug anreist, wir freuen uns immer über Deinen Besuch!

Bahn

Die beiden Haltestellen im Südlichen Allgäu liegen in Seeg (Haltestelle: Seeg) und zwischen Eisenberg (Ortsteil Weizern) und Hopferau (Haltestelle: Weizern-Hopferau). Die beiden Haltestellen liegen auf der Strecke München - Füssen bzw. Augsburg - Füssen. Zugverbindungen auf dieser Strecke gibt es meist stündlich, teilweise aber auch halbstündlich (evtl. mit Umstieg). Eine Auskunft über Deine gewünschte Zugverbindung findest Du auf www.bahn.de.

Bus

  • Liniennetz Bus Ostallgäu
    • Buslinie 55: Marktoberdorf - Leuterschach - Wald - Rückholz - Nesselwang
    • Buslinie 56: Füssen - Hopferau - Seeg - Eisenberg - Pfronten - Nesselwang
    • Buslinie 59: Marktoberdorf - Rieder - Stötten - Roßhaupten - Lechbruck
    • Buslinie 60: Nesselwang - Rückholz - Seeg - Nesselwang
    • Buslinie 72: Füssen - Rieden - Roßhaupten - Lechbruck - Buching
    • Buslinie 18b: Füssen - Hopfen - Hopferau - Eisenberg - Pfronten - Nesselwang

Variante 1: Autobahn 

  • Der Autobahn A7 in Richtung Memmingen bzw. Füssen folgen

Nach Rückholz:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • links abbiegen (Richtung Marktoberdorf/Rückholz)

Nach Seeg:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • rechts abbiegen (Richtung Nesselwang/Seeg) und dann gleich wieder links abbiegen, um auf der Hauptstraße über Attlesee nach Seeg zu gelangen

Nach Hopferau & Eisenberg:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • rechts abbiegen (Richtung Nesselwang/Seeg) und dann gleich wieder links abbiegen, um auf der Hauptstraße in Richtung Seeg zu fahren. Nach dem Schwaltenweiher rechts abbiegen in Richtung der Ortsteile Schwalten/Anwanden. Am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Seeg-Enzenstetten zu nehmen. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen und nach Weizern weiterfahren. 
    • Um nach Eisenberg zu kommen, nach Weizern und vor dem Gewerbegebiet Osterreuten-West rechts abbiegen auf die Pröbstener Straße
    • Um nach Hopferau zu gelangen, einfach der Hauptstraße geradeaus weiter folgen, bis nach Hopferau.

Nach Roßhaupten und Rieden am Forggensee:
  • Die Autobahnausfahrt 139 Füssen nehmen
  • Links abbiegen auf die B310 in Richtung Rieden am Forggensee / Roßhaupten / Marktoberdorf
  • Rieden am Forggensee: links abbiegen nach Rieden am Forggensee
  • Roßhaupten: vorbei an Rieden am Forggensee nach Roßhaupten abbiegen


Variante 2: Landstraße

  • Der Autobahn A7 in Richtung Memmingen bis auf Höhe Kempten folgen
  • Am Autobahnkreuz 134 Kempten die Ausfahrt in Richtung B12 Marktoberdorf nehmen
  • Der B12 bis Höhe Marktoberdorf folgen und die Ausfahrt 472 Marktoberdorf nehmen
 
Nach Rückholz
  • Im Ortsteil Thalhofen die erste Abbiegung rechts in Richtung Leuterschach / Nesselwang nehmen und derr Straße folgen
  • Der Straße folgen und die Orte Leuterschach, Ronried und Wald durchqueren und ihr weiter bis nach Rückholz folgen
 
Nach Seeg, Eisenberg, Hopferau
  • Der Ausfahrt 472 folgen bis ins Stadtzentrum von Marktoberdorf (Unter der Bahnunterführung hindurch)
  • An der großen AOK-Kreuzung rechts auf die Bahnhofstraße oder eine Straße später auf die Meichelbeckstraße abbiegen
    • Weiterfahren auf der Seeger Straße und dort über Kohlhunden auf die Staatsstraße 2008 weiterfahren
    • oder alternativ links abbiegen auf die Hochwiesstraße, bis zum Kreisverkehr und dort die erste Ausfahrt auf die Staatsstraße 2008 in Richtung Seeg nehmen
  • Der Staatsstraße 2008 folgen und die Orte Balteratsried und Lengenwang durchqueren. Der Straße weiter folgen bis Seeg
  • Um nach Eisenberg und Hopferau zu gelangen, der Staatsstraße 2008 weiter folgen, am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Eisenberg / Pfronten nehmen und den Seeger Ortsteil Enzenstetten durchqueren, bis zum Eisenberger Ortsteil Weizern
    • Eisenberg: um ins Zentrum von Eisenberg und zum Ortsteil Zell zu gelangen, nach dem Ortsteil Weizern weiterfahren und vor dem Gewerbegebiet Osterreuten-West rechts  auf die Pröbstener Straße abbiegen in Richtung Pfronten
    • Hopferau: um nach Hopferau zu gelangen, einfach der Staatsstraße 2008 weiter folgen.
 
Nach Rieden am Forggensee & Roßhaupten
  • An der großen AOK-Kreuzung rechts auf die Bahnhofstraße oder eine Straße später auf die Meichelbeckstraße abbiegen
  • Links abbiegen auf die Hochwiesstraße, bis zum Kreisverkehr und dort die zweite Ausfahrt auf die B16 in Richtung Roßhaupten / Füssen nehmen
  • Den Ort Rieder auf der B16 durchqueren, vorbei an Stötten am Auerberg, den Ort Steinbach durchqueren und der Straße bis nach Roßhaupten weiter folgen
  • Roßhaupten: um in den Ortskern von Roßhaupten zu gelangen, die B16 verlassen und auf die Augsburger Straße abbiegen und dieser folgen
  • Auf der Autobahn A96 in Richtung Lindau fahren
  • Auf Höhe Buchloe die Autobahnausfahrt 22 Jengen/Kaufbeuren/Kempten/Marktoberdorf nehmen und weiterfahren auf der B16 bzw. später dann auf der Kaufbeurener Straße in Richtung Marktoberdorf Stadtzentrum
  • An der großen Rauh-Kreuzung links abbiegen auf die Eberle-Kögl-Straße und weiter auf der Füssener Straße bis zum Kreisverkehr fahren
  • Am Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen und auf der B16 halten.

Nach Seeg, Eisenberg, Hopferau, Rückholz
  • Am nächsten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die Staatsstraße 2008 in Richtung Seeg nehmen
  • Der Staatsstraße 2008 folgen und die Orte Balteratsried und Lengenwang durchqueren.
  • Um nach Rückholz zu gelangen kurz vor der Ortseinfahrt Seeg die Abzweigung auf der rechten Seite auf die Staatsstraße 2008 nehmen und vorbei am Schwaltenweiher fahren.
    • Rechts abbiegen in Richtung Rückholz / Batzengschwenden 
    • oder alternativ in Richtung Nesselwang weiterfahren und an der nächsten großen Kreuzung rechts abbiegen in Richtung Rückholz
  • Um nach Seeg, Hopferau und Eisenberg zu gelangen, der Straße weiter folgen bis nach Seeg
  • Um nach Eisenberg und Hopferau zu gelangen, der Staatsstraße 2008 weiter folgen, am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Eisenberg / Pfronten nehmen und den Seeger Ortsteil Enzenstetten durchqueren, bis zum Eisenberger Ortsteil Weizern
    • Eisenberg: um ins Zentrum von Eisenberg und zum Ortsteil Zell zu gelangen, nach dem Ortsteil Weizern weiterfahren und vor dem Gewerbegebiet Osterreuten-West rechts  auf die Pröbstener Straße abbiegen in Richtung Pfronten
    • Hopferau: um nach Hopferau zu gelangen, einfach der Staatsstraße 2008 weiter folgen.
 
Nach Rieden am Forggensee & Roßhaupten
  • Am nächsten Kreisverkehr die dritte Ausfahrt auf die B16 in Richtung Roßhaupten / Füssen nehmen
  • Den Ort Rieder auf der B16 durchqueren, vorbei an Stötten am Auerberg, den Ort Steinbach durchqueren und der Straße bis nach Roßhaupten weiter folgen
  • Roßhaupten: um in den Ortskern von Roßhaupten zu gelangen, die B16 verlassen und auf die Augsburger Straße abbiegen und dieser folgen
  • Von Österreich aus kommend über die B23 und die Staatsstraße 20599 über Ettal, Oberammergau, Unterammergau, (vorbei an Bad Kohlgrub und Bad Bayersoien) über Steingaden und Lechbruck am See nach Roßhaupten (B16) fahren (Ammergauer Straße, Lechbrucker Str., Steingadener Str., Füssener Str.).


Nach Rieden am Forggensee
  • Der B16 geradeaus weiter folgen bis nach Rieden am Forggensee

Nach Seeg
  • Rechts abbiegen und Roßhaupten durchqueren
  • Auf der Seeger Straße weiter bis nach Seeg fahren

Nach Rückholz
  • Rechts abbiegen und Roßhaupten durchqueren
  • Auf der Seeger Straße weiter in Richtung Seeg fahren
  • Auf der Haupstraße bleiben und
    • entweder nach dem Schwaltenweiher rechts abbiegen durch Batzengschwenden
    • oder weiter auf der Hauptstraße in Richtung Nesselwang fahren und an der großen Kreuzung rechts abbiegen nach Rückholz

Nach Hopferau und Eisenberg
  • Über Seeg - Enzenstetten - Weizern nach Hopferau fahren bzw. rechts abbiegen nach Eisenberg
  • Oder von Roßhaupten aus weiter auf der B16 in Richtung Füssen,
    • vorbei an Rieden am Forggensee
    • rechts abbiegen nach Erkenbollingen / Hopfen am See
    • dort entlang der Uferstraße auf der Staatsstraße 2008
    • an der Kreuzung rechts abbiegen nach Hopferau
    • um nach Eisenberg zu kommen: Hopferau auf der Staatsstraße 2008 durchqueren und nach dem Gewerbegebiet Osterreuten-West links abbiegen auf die Pröbstener Straße

Variante 1: Autobahn

  • Der A96 in Richtung Memmingen folgen. Am Kreuz Memmingen 128 auf die Autobahn A7 wechseln und der Autobahn A7 in Richtung Kempten bzw. Füssen folgen
  • Alles weitere siehe unten

Variante 2:  Autobahn + Landstraße

  • Auf der A96 in Richtung Memmingen fahren
  • Die Ausfahrt 4 Weißensberg nehmen und auf der B12 weiter in Richtung Kempten / München fahren
  • Auf Höhe Kempten - Waltenhofen auf der 980 weiterfahren. Am Dreieck Allgäu 1 auf die Autobahn A7 wechseln.
  • Alles weitere siehe unten

Weitere Anreiseschritte für die Varianten 1 & 2

Bei beiden Varianten landest Du schließlich auf der Autobahn A7 von Kempten in Richtung Füssen. Die weitere Anreise in unsere sechs Orte lautet dann...

Nach Rückholz:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • links abbiegen (Richtung Marktoberdorf/Rückholz)

Nach Seeg:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • rechts abbiegen (Richtung Nesselwang/Seeg) und dann gleich wieder links abbiegen, um auf der Hauptstraße über Attlesee nach Seeg zu gelangen

Nach Hopferau & Eisenberg:
  • Die Autobahnausfahrt 138 Nesselwang nehmen
  • rechts abbiegen (Richtung Nesselwang/Seeg) und dann gleich wieder links abbiegen, um auf der Hauptstraße in Richtung Seeg zu fahren. Nach dem Schwaltenweiher rechts abbiegen in Richtung der Ortsteile Schwalten/Anwanden. Am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Seeg-Enzenstetten zu nehmen. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen und nach Weizern weiterfahren. 
    • Um nach Eisenberg zu kommen, nach Weizern und vor dem Gewerbegebiet Osterreuten-West rechts abbiegen auf die Pröbstener Straße
    • Um nach Hopferau zu gelangen, einfach der Hauptstraße geradeaus weiter folgen, bis nach Hopferau.

Nach Roßhaupten und Rieden am Forggensee:
  • Die Autobahnausfahrt 139 Füssen nehmen
  • Links abbiegen auf die B310 in Richtung Rieden am Forggensee / Roßhaupten / Marktoberdorf
  • Rieden am Forggensee: links abbiegen nach Rieden am Forggensee
  • Roßhaupten: vorbei an Rieden am Forggensee nach Roßhaupten abbiegen

Flughäfen in der näheren Umgebung: 

  • Memmingen
  • München
  • Stuttgart
  • Nürnberg
  • Friedrichshafen
  • Innsbruck

Das könnte Dich auch interessieren

Nur wer umherschweift, findet neue Wege.

Norwegisches Sprichwort